Dimensionierung des Oberbaus

Die Dimensionierung von Verkehrsflächenbefestigungen mit Pflasterdecke erfolgt auf der Grundlage der „Richtlinien für die Standardisierung des Oberbaus von Verkehrsflächen" (RStO). Die hierin aufgeführten Standardbauweisen umfassen die Befestigungen für Fahrbahnen, für sonstige Verkehrsflächen sowie für Rad- und Gehwege. Außerdem enthalten die RStO Regelungen für die Dimensionierung des Oberbaus bei der Erneuerung von Verkehrsflächenbefestigungen.


Quelle:
"Dauerhafte Verkehrsflächen mit Betonpflastersteinen - Richtig planen und ausführen"
Herausgeber: SLG, Bonn in Zusammenarbeit mit der BetonMarketing Deutschland GmbH, Erkrath
Autoren: Prof. Dr.-Ing. Martin Köhler, Dipl.-Ing. Dietmar Ulonska, Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Frohmut Wellner
4., fachlich und redaktionell überarbeitete Auflage, Juni 2014