Ein Garten für Generationen

Das Leben einer Familie ist ständig im Fluss, verschiedenste Lebensphasen wechseln sich ab. Deshalb ist es empfehlenswert, wenn auch der Garten Raum zur Veränderung und Entwicklung bietet. Ein guter Gartenplaner weiß, was eine junge Familie benötigt, wie ein Garten mit Teenagern aussehen sollte und was sich Eltern wünschen, wenn die Kinder flügge sind. Solche ganzheitlich gedachten und geplanten Konzepte erfordern ein fachliches Vorausdenken, vor allem, wenn das grüne Glück ganz am Ende auch noch altersgerecht und barrierefrei viel Freude bereiten soll.

Das Garten-Startpaket


Am Anfang stehen die Kleinkinder und ein eher knappes Budget ganz im Mittelpunkt. Eine geringe Verletzungsgefahr, keine giftigen oder "wehrhaften" Pflanzen mit Dornen oder Stacheln und ein sicherer Zaun, der gleichzeitig Sichtschutz sein darf, machen die Kinderbetreuung einfacher und das Familienleben entspannter. Der Sandkasten, im Idealfall kombiniert mit einer Pumpe und einem Rinnensystem, fördert besonders im Sommer die Kreativität und den Spaß beim Spielen. Schaukel, Rutsche und ein Weidenzelt zum Verstecken ergänzen das Tobepaket. Das Beet, in welchem die ersten selbstgezogenen Erdbeeren oder bunte Sommerblumen wachsen, ist ein prägendes Naturerlebnis für die kindlichen Sinne. Nisthilfen für wildlebende Tiere, eine flache Wasserschale für Singvögel zum Trinken und Baden und eventuell ein Stall mit Auslauf für Kaninchen und Meerschweinchen bereichern den Erlebnischarakter für die Kleinsten. Dennoch darf weder eine großzügige Terrasse noch ein romantisches Plätzchen unter dem Schattenbaum für die Zweisamkeit fehlen. Wenn dann die Kinder im Bett sind, gibt es eine Runde Entspannung auf der Boule- oder Bocciabahn mit Freunden oder Nachbarn.

Ein Mädchen auf einer Schaukel
Ein Mädchen spielt in einem Sandkasten
Terrasse mit MAHORA Dielensteinen

In Etappen ausbaubar


Ist der Sandkasten mit einem Wasseranschluss ausgestattet, bleibt er viele Jahre attraktiv und lässt sich danach problemlos in einen Teich, Brunnen oder Wasserlauf verwandeln. Eine weitere attraktive Ergänzung dieser Lebensphase zwischen "Kindsein" und Pubertät ist das Baumhaus. Das Schweben über den Dingen lässt vielen kreativen Gedanken freien Lauf und ist gleichzeitig wichtiger Rückzugsort. Dieses Wipfelglück kann, so es überlegt geplant ist, später unter Umständen zu einem Gästezimmer oder Büro umfunktioniert werden, denn selbst Erwachsene fasziniert der Gedanke an ein Baumhaus und das somit nicht nur Kinderaugen leuchten lässt. Ist kein alter Baumbestand vorhanden, ist das Stelzenhaus, das in seiner Konstruktion einem Hochsitz ähnelt, eine prima Alternative. Es passt auch in den schmalsten Reihenhaus- oder kleinsten Doppelhausgarten und erobert sich die dritte Dimension. Eine gepflasterte Feuerstelle zum Grillen oder Beisammensitzen holt mit steinzeitlicher Ursprünglichkeit sogar "Pubertiere" aus ihren Zimmern. Ein echter Spaß für Jung und Alt ist natürlich der Sprung in den Pool. Selbst für kleine Gärten gibt es stimmige Lösungen. Ob ein Naturpool, Schwimmteich, Salzwasserpool oder Chlorpool zu den eigenen Ansprüchen passt, sollte eingehend geprüft werden. Doch egal für welche Art des nassen Glücks man sich entscheidet, ein Pool bringt über Jahrzehnte zusätzliche Lebensqualität.

Erwachsenenglück


Zwischen duftenden bunten professionell zusammengestellte Staudenmischpflanzungen auf geschwungenen Wegen zu flanieren oder sogar mittendrin zu sitzen, ist Entspannung pur. Es summt und brummt und die Insekten freuen sich über die Nahrungsquellen. Eine gemütliche Lounge auf der ehemaligen Familienterrasse lädt zum Gespräch mit Partner und Freunden ein. Die Zeit hierfür ist da, die Kinder sind ja aus dem Haus. Der ursprüngliche Belag der Wege aus Splitt kann nun durch hochwertigen Betonstein ersetzt werden. Der fachlich angelegte Unterbau von damals ist weiterhin nutzbar. Das ehemalige Blumen- und Gemüsebeet der Kinder ist bereits durch ein Hochbeet ersetzt. Das lässt den Anbau von Kräutern, Erdbeeren und Gemüse von der Pflanzung bis zur Ernte wesentlich rückenschonender durch die bequeme Arbeitshöhe gelingen. In dieser Lebenszeit ist dann auch die Muße vorhanden, draußen zu kochen. Das bringt echten Genuss in den Alltag und so lässt sich noch mehr wertvolle Lebenszeit in den Garten verlagern. Schicke Außenküchen gibt es aus fast allen Materialien und natürlich auch aus Betonstein.

Gartenweg aus ARENA Pflastersteinen
Frontalansicht einer Terrasse
Outdoorküche aus CULT Long-Line

Basics für die zukunftsfähige Gartenplanung


Damit der Garten von Lebensphase zu Lebensphase mit möglichst wenig Aufwand und Baustellencharakter mitwachsen kann, sind bereits bei den ersten Gestaltungsvorschlägen einige Dinge zu berücksichtigen: Die Barrierefreiheit ist sowohl für Kleinkinder als auch später für einen selbst ein hohes Gut. Wer im fortgeschrittenen Lebensalter die schönen Plätze auch mit Hilfsmitteln, wie beispielsweise einem Rollator, über genügend breite Wege im Garten sicher erreichen kann, freut sich sehr lange über so viel weise Voraussicht. Doch die grüne Komfortzone beginnt bereits früher. Kurze Wege von der Küche auf die Terrasse oder auch zur Außenküche sollten von Anfang an berücksichtigt werden. Licht ist ebenfalls ein wichtiges Thema, denn es taucht den Garten abends nicht nur in ein romantisches Ambiente, sondern dient ebenso der Sicherheit. Fleißige elektronische Helferlein wie Mähroboter oder automatische Bewässerungssysteme sorgen von Anfang an für die verdiente Freizeit und erleichtern die Pflege im sogenannten Lebensabend. Ein guter Gartengestalter hat zudem die Entwicklung der verwendeten Pflanzen über Jahrzehnte im Blick. Gärten verändern sich, genauso wie die Menschen, die darin leben.

Zwei Senioren stehen an einem Hochbeet

 

WIR BERATEN SIE GERNE

Kommen Sie gerne zu den Beratungszeiten in unsere Gartenausstellung oder vereinbaren Sie jetzt einen Termin unter:

Online-Beratung

Lassen Sie sich ganz bequem von zuhause aus kostenlos per Videoanruf von unseren Mitarbeitern zu Ihrem Bauvorhaben beraten.

3D-Visualisierung

Gestalten Sie gemeinsam mit unserer Garten- und Landschaftsarchitektin Ihren Traumgarten mit einer anschaulichen 3D-Visualisierung.