Die traditionelle Böschungsmauer

Die Feldsteinterrassen der Winzer standen Pate für dieses bewährte und weithin einsetzbare Gestaltungselement. Steine mit 25 cm Dicke eignen sich auch für Trockenmauern. Das naturverbundene Erscheinungsbild passt nahezu überall in Garten und Landschaft.